Studenten jetten gefühlsmäßig ständig in der Weltgeschichte herum: Auslandspraktikum in Lissabon, Studieren an der Sorbonne in Paris, Sprachkurs in Madrid zur Vertiefung der Spanisch-Kenntnisse. Ganz schön fies, würden wir sagen, wenn wir nicht wüssten, dass auch Auszubildende im Handwerk ihre Prise Fernweh samt geballtem Fachwissen und Sprachpraxis ordentlich abbekommen – wenn Sie Lust darauf haben. mehr lesen..