Quirin wäre bestimmt ein guter Bierbrauer geworden, denn das ist sein großes Hobby. Er hat sich aber für den Beruf SHK-Anlagenmechaniker entschieden. Weil er da „mehr unter Leute kommt und immer wieder andere Aufgaben hat“, sagt er. Das bereitet ihm jedes Mal viel Freude. mehr lesen..